News

aus Wirtschaft und Politik

Die Asian Development Bank (ADB) genehmigte fuer das Jahr 2016 ein Finanzierungsprogramm fuer die Mongolei.

Das Programm hat ein Volumen von 287 Mio. USD (18 Mio. USD weniger als im Jahr 2015) und umfasst Kreditverguenstigungen und Zuschusszahlungen. Die Gelder werden zur Erreichung folgender Ziele eingesetzt:

  • Erhoehung der Kapazitaet des Strom- und Wärmeversorgungsnetzes in Ulaanbaatar,
  • Schaffung von Arbeitsplätzen fuer Menschen mit Behinderungen,
  • Verbesserung des Lebensstandards.

In 2016 wurden bereits drei Kreditprojekte genehmigt:

  • Staerkung der Corporate Governance und Management bei der Erdenes Mongol LLC,
  • Verbesserung der Grenzuebergaenge in Zamyn Uud, Altanbulag,
  • Bau von Kläranlagen in Arvaiheer, Dalanzadgad, Sainshand.
Erstellt: Donnerstag, 02.06.2016 11:25

Untermenü


Events